Herzlich willkommen

auf der Internetpräsenz des Bautzener „Antiquariats zum Dom“, das sich mit dem Buch einem Kulturgut verschrieben hat, das vielen weiterhin Nahrungs-, Lebensmittel ist – allen Warnrufen über den Stand der Lesekompetenz und -lust zum Trotz. Man kann vieles bedauern. Manchmal kommt es darauf an, es nicht dabei zu belassen.

„Was versteht der Ochs vom Sonntag, wenn er alle Tage Heu frisst?“, hat meine Großmutter, mit ihrer bäuerlichen Herkunft kokettierend, oft gefragt. Es geht darum, sich nicht oder nicht immer mit „Heu“ zufrieden zu geben, wiewohl auch literarische Haute Cuisine zu einer Gewohnheit werden kann, bei der das Wesentliche unbeachtet bleibt. Bei uns finden Sie beides, das Buch als täglich Brot und manche Delikatesse, und auf dieser Webseite über das Menü etwa Informationen zu Angebot, Anfahrt, Parkmöglichkeiten und Veranstaltungen, die von Zeit zu Zeit vorbereitet werden.

Beehren Sie uns mit Ihrem Besuch, oder senden Sie uns eine Nachricht! Wir freuen uns und unterstützen Sie bei Recherchen. Anfragen zum Ankauf von Büchern und Kunst nehmen wir sehr gern entgegen.

Ihr Dr. Michael Kunze

kunze@antiquariat-zum-dom.de