Angebot

Weltsichten, Sichtwelten in der alten und traditionsbewussten Domstadt Bautzen „verfügbar“ zu machen, das ist der Anspruch im Antiquariat zum Dom, das sich als allgemeines, für alle großen Gebiete des Wissens zuständig, versteht. Zugänglich sein soll dabei auch möglichst viel von dem, was in der und zur Region über Generationen gesagt, geschrieben, bildlich festgehalten wurde – aus welchem Munde, von wessen Feder, welcher Hand auch immer. Im Bestand sind Schriften über Architektur, Bergbau und Montanwissenschaft, Biologie, Botanik, Gartenbau, Film, Geographie/Landeskunde, politische Geschichte, Judaica, Kultur- und Sittengeschichte, Kunst, Kunstgeschichte und -wissenschaft, Lehr-, Schul- und Kinderbücher, Musikalien, Arbeiten über Musik, Philosophie, Photographie, Politik und Politikwissenschaft, Reisen und Wandern, Sorbische Literatur, Werke der Sozialwissenschaften, über Theater, Theologie, Kirchengeschichte und Glaubensfragen, dazu Schöne Literatur und literaturwissenschaftliche sowie Autographen. Zum Angebot gehört darüber hinaus Bildende Kunst verschiedener Genres, Epochen, Stile, darunter historische Landkarten sowie Druckgraphik.

Lieferung – auch anderer Titel und Kunstwerke – via Deutsche Post auf Rechnung, Vorkasse vorbehalten. Portofreie Zustellung durch Hauskurier im Raum Bautzen-Dresden (einzelne Stadt- und Ortsteile) auf Anfrage.